Verkauf

Home Kontenplan

Überweisung des Kunden innerhalb der Skontofrist

Durch die Möglichkeit eines Skontoabzuges, schaffen die Lieferer einen Anreiz zum schnellerern Bezahlen einer Rechnung. Bezahlt der Schuldner innerhalb der Skontofrist, darf er den entsprechenden Prozentsatz vom Rechnungsbetrag abziehen.

Geschäftsfall

Der Kunde bezahlt die Rechnung innerhalb der Skontofrist. Die Bankgutschrift beträgt abzüglich 2 % Skonto 1.166,20 €.

Berechnung des Skontoabzuges

     
  Rechnungsbetrag 1.190,00 € 100 %
- Skonto (brutto) 23,80 € 2 %
= Überweisungsbetrag 1.166,20 € 98 %
     
  Skonto (brutto) 23,80 € 119 %
- Umsatzsteuer 3,80 € 19 %
= Skonto (netto) 20,00 € 100 %
Buchungssatz
2800 BK 1.166,20      
5001 EBFE 20,00      
4800 UST 3,80 an 2400 FO 1.190,00