Anlagenbereich

Home Kontenplan

Geringwertige Wirtschaftsgüter

Geringwertiger Wirtschaftsgüter (kurz: GWG) sind Gegenstände des Anlagevermögens, die

  • abnutzbar,
  • beweglich und
  • selbstständig nutzbar sind sowie
  • deren Anschaffungskosten mehr als 150,00 €, aber höchstens 1.000,00 € betragen,

Aus Vereinfachungsgründen werden die Anschaffungskosten von geringwertigen Wirtschaftsgütern auf dem Konto 0895 SP (Sammelposten) aktiviert.

Geschäftsfall

Wir kaufen zwei Notebooks für die Verwaltung auf Ziel. Der Nettopreis für ein Gerät beträgt 550,00 €.

Buchungssatz
0895 SP 1.100,00      
2600 VORST 209,00 an 4400 VE 1.309,00