Personalbereich

Home Kontenplan

Unfallversicherung

Die gesetzliche Unfallversicherung ist die fünfte Säule des Sozialversicherungssystems. Wesentliche Risiken, die durch diese abgesichert sind:

  • Unfälle am Arbeitsplatz,
  • Unfälle auf dem direkten Weg zur Arbeit und wieder nach Hause und
  • Berufserkrankungen.

Die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung werden allein vom Arbeitgeber an die Berufsgenossenschaften gezahlt.

Geschäftsfall

Die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung werden überwiesen, 256,00 €.

Buchungssatz
6420 BBG   an 2800 BK 256,00