Kosten- und Leistungsrechnung

Home Kontenplan

Grundbegriffe

Kosten und Leistungen

Kosten sind der Teil der Aufwendungen und Leistungen der Teil der Erträge, die im Rahmen der gewöhnlichen betrieblichen Leistungerstelltung anfallen.

Im Kontenplan erkennt man die Aufwendungen (Kontenklassen 6 und 7) die zugleich Kosten sind und die Erträge (Kontenklasse 5), die zugleich Leistungen sind, an den * nach der Kontenabkürzung.

Neutraler Aufwand und neutraler Ertrag

Die Aufwendungen, die nicht zugleich Kosten sind, werden als neutrale Aufwendungen bezeichnet. Die Erträge, die nicht zugleich Leistungen sind, werden als neutrale Erträge bezeichnet.

Kalkulatorische Kosten

Hiebei unterscheidet man Anderskosten und Zusatzkosten.

Anderskosten

Bei Anderskosten steht in der Betriebsbuchführung eine anderer Wertansatz gegenüber, als in der Geschäftsbuchführung.

Beispiel: Kalkulatorischen Abschreibungen

Zusatzkosten

Bei Zusatzkosten wird in der Betriebsbuchführung ein Wert angesetzt, dem in der Geschäftsbuchführung kein Wertansatz gegenüber steht..

Beispiel: Kalkulatorischer Unternehmerlohn