BwR 10. Jahrgangsstufe

Home Kontenplan

Rückstellungen

Steht am Ende des Geschäftsjahres (31.12.) fest, dass im neuen Jahr eine Ausgabe erfolgt, die in einem Aufwand des alten Jahres begründet ist, aber deren Höhe und/oder deren tatsächliche Fälligkeit noch unbekannt sind, so muss eine Rückstellung gebildet werden.

Sobald im neuen Jahr die tatsächliche Aufwandshöhe feststeht, wird die Rückstellung wieder aufgelöst.